Chic und nützlich – die Cover aus Carbon von Viversis - COOL AG
deutsch

Chic und nützlich – die Cover aus Carbon von Viversis


Carbon ist bekannt aus dem Motorsport, der Raumfahrt und aus vielen weitere Bereichen, in denen superleichte und ultraharte Hightech Materialien gefragt sind. Spannend! Das dachten sich auch die Gründer des deutschen Unternehmens Viversis. Sie entwickelten eine spezielle Materialzusammensetzung aus der Kohlenstofffaser, die mobile Geräte wie Handys, Tablets und Apple Watches schützen soll. Lies weiter und erfahre mehr zu den stilvollen Hüllen aus Carbon.

Über die Herstellung von Carbon

Karbon-, Carbon- oder Kohlenstofffasern werden industriell aus kohlenstoffhaltigen Materialien wie Polyacrylnitril gefertigt. Durch den Prozess der Karbonisierung (Hitze und Druck) entstehen schwarze Kohlenstofffasern. Aus den zusammengefassten fünf bis neun Mikrometer kleinen Fasern entsteht ein Garn, das auch Rovings genannt wird.

Diese Bündel werden dann durch eine Bindesubstanz zu Geweben, Geflechten oder Gelegen verbunden. Dabei liegen die Carbonfaser-Bündel in unterschiedlichen Winkeln zueinander und sind nach vordefinierten Mustern ausgerichtet. Die so entstandenen flächigen Textilien werden dann zugeschnitten und aufgerollt. Zur weiteren Verarbeitung und Formgebung des Materials gibt es verschiedene Techniken.

Eine Herausforderung für den Hersteller

Absolut leicht, dünn, dabei maximal stabil und fast unzerstörbar sind die Hüllen aus Carbon von Viversis. Das sind ein paar gute Gründe, warum der Hersteller genau dieses Material gewählt hat. Doch der Grundstoff für seine Produkte stellte die Ingenieure des Unternehmens erst einmal vor eine knifflige Aufgabe. Carbon schirmt nämlich durch die Luft übertragene Signale gekonnt ab.

Die Lösung des Problems war ein einzigartiges Verfahren, das die Einbettung passiver elektronischer Komponenten in die Hüllen ermöglichte. Damit ist jedes Carboncover 100 Prozent funkdurchlässig und dem Empfang von GSM, LTE, GPS, WLAN, Bluetooth und NFC steht nichts im Weg. Die maximale Funkdurchlässigkeit hat zudem einen positiven Effekt auf den Akku. Er hält länger, weil das Gerät die Sendeleistung nicht erhöhen muss.

Was zeichnet die Viversis-Produkte besonders aus

Neben der Passgenauigkeit zeichnen sich die Carbon-Cover von Viversis darüber aus, dass sie bei extrem dünner Wandstärke von 0,4 bis 0,5 Millimeter gleichzeitig höchst stabil sind. Die Hüllen für Smartphones und Tablet wiegen zwischen gerade mal 11 und 52 Gramm. Dank ihrer 3D-Oberfläche verfügen sie über guten Grip und liegen angenehm in der Hand. Zudem sind sie resistent gegen Hitze, Kälte, Chemikalien und Handcremes.

Im breiten Sortiment von Viversis sind Cover für folgende Geräte erhältlich:

  • iPhone 5 bis 11
  • iPad Air
  • iPad Mini
  • Apple Watch
  • Samsung S6 - S9
  • Samsung Note 8 - 10
  • HUAWEI MATE 20
  • HUAWEI P20 PRO und P30 PRO

Wenn du Fragen zu den Produkten hast, kontaktiere uns oder bestelle direkt deine stilvolle Viversis-Hülle hier in unserem Online-Shop.

Ihre Bestellung wird verarbeitet.