CO2-Messgeräte einsetzen für das optimale Raumklima - COOL AG
deutsch

CO2-Messgeräte einsetzen für das optimale Raumklima


CO2-Messgeräte einsetzen für das optimale Raumklima 

Wenn ein Raum gesättigt ist mit Kohlendioxid, dann kann dein Körper mit Müdigkeit oder Konzentrationsschwierigkeiten reagieren. Neben dem CO2-Gehalt der Luft, spielen für das optimale Raumklima die Temperatur und die Luftfeuchtigkeit eine Rolle. Wie du diese Werte ohne Be- oder Entfeuchtunsgeräte beeinflussen kannst, zeigt dir dieser Beitrag. Lerne, welche Werte gut für deine Gesundheit sind. Dafür brauchst du als erstes Informationen zum bestehenden Klima. Die vorgestellten CO2-Messgeräte liefern diese Daten.


Bedingungen für ein Klima zum Wohlfühlen

Damit du dich wohlfühlst, sollte ein gute Balance zwischen Feuchtigkeit und Temperatur sowie ein möglichst niedriger CO2-Gehalt der Luft erreicht werden. Das optimale Raumklima wird positiv beeinflusst durch die ausreichende Zuführung von Frischluft. Dadurch können Schadstoffe und Viren, die durch Schwitzen, Atmen und Aktivitäten in die Raumluft gelangen, entfernt werden. Zudem verschwinden Giftstoffe, die von der Einrichtung, vom Gebäude oder von Reinigungsmitteln stammen, durch das Lüften. Auf die Werte, die CO2-Messgeräte liefern, gehen wir noch etwas genauer ein.

Die optimale Luftfeuchtigkeit

Bei der Luftfeuchtigkeit kann es zu wenig oder zu viel sein. Beides ist schlecht für die Gesundheit. Fällt sie unter 40 Prozent, steigt die Überlebenszeit von Bakterien, Viren und Schimmelpilzsporen. Steigt die Feuchte über 60 Prozent bietet sie Krankheitserregern ein ideales Milieu und es kann sich Schimmel bilden. Dazwischen liegt die Luftfeuchtigkeit also im anzustrebenden Bereich. Viel Lüften kann helfen bei der Regulierung des Wertes. Solltest du im Winter durch das Heizen zu trockene Luft in deinen Räumen haben, trinke viel, damit deine Schleimhäute mit genügend Flüssigkeit versorgt werden.


Angenehme Temperatur in der Wohnung

Ob ein Raum als zu kühl oder zu warm eingestuft wird, hängt ab von subjektiven Vorlieben. Dennoch ist es spannend zu wissen, was der eigenen Gesundheit gut tut oder die Umwelt schont. Das Bundesamt für Gesundheit gibt Empfehlungen ab zu den idealen Raumtemperaturen in der Heizperiode:

  • 20° - 21° Celsius in Aufenthaltsräumen
  • 18° Celsius in Schlafzimmern

Je weniger du heizt, desto mehr schonst du natürlich die Umwelt. Im Sommer fällt es nicht immer leicht, diese Temperaturen einzuhalten, wenn draussen glühende Hitze herrscht. Lasse die Luft also zirkulieren, indem du viel lüftest und benutze eine dünne Decke, damit dir beim Schlafen nicht zu warm ist.

CO2-Werte in Räumen regulieren

Kohlendioxid (CO2) wird in parts per million (Anteile pro Million), kurz ppm, gemessen. Um Müdigkeit und Konzentrationsschwierigkeiten vorzubeugen, gilt es, einen Zielwert von 1000 ppm nicht zu überschreiten. Je nach Raumgrösse, Alter des Gebäudes und Anzahl Personen ist es notwendig alle ein bis zwei Stunden die Fenster zu öffnen, um zu lüften. Besonders in neuen Häusern kann der Kohlendioxid-Anteil schnell steigen. 

CO2-Messgeräte zur Überwachung der optimalen Raumluft

Der CO2-Wert ist ein guter Indikator für die Luftqualität. Unser Partner Technoline stellt verschiedene CO2-Messgeräte her, um den Anteil Kohlendioxid in der Raumluft ganz einfach zu ermitteln. Gleichzeitig kannst du die Temperatur sowie die Luftfeuchtigkeit ablesen. Auf den kleinen Displays zeigt es dir zudem farblich an, wann die Luft in deiner Wohnung oder dienem Haus gute Qualität vorweist. Schau dir die Geräte in unserem Shop an und mach dir direkt selbst ein Bild davon:

  • Simpel, klein und praktisch der Luftgütemonitor WL-1020
  • Klein und unauffällig ist der Luftgütemonitor WL-1025
  • Mit seinem grossen Display trumpft der Luftgütemonitor WL-1030
  • Der Luftgütemonitor WL-1040 zeigt dir zusätzlich die Uhrzeit an


Denkst du, auch dir könnte eines der Produkte von Technoline helfen, gesünder zu leben, dann lass dich nicht aufhalten. Rein damit in den Warenkorb! Oder komm auf uns zu, wenn du Fragen zu einem der CO2-Messgeräte oder zur Lieferung hast. Das COOL AG Team freut sich darauf, dich zu beraten.

TechnoLine Luftgütemonitore

alle anzeigen (4)

Ihre Bestellung wird verarbeitet.